Partikelgrößenkonzentration kleiner beweglicher Kieferquetsch

Kieferschmerz

Kieferschmerz- dein Ratgeber zur Beseitigung Was ist CMD? Der Kieferschmerz – dein Ratgeber zur Beseitigung Die Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) beschreibt eine Funktionsstörung des Kiefergelenks, bei der Ober- und Unterkiefer nicht richtig aufeinanderpassen. ...

2 Übungen gegen verspannte Kiefer

Wenn wir gestresst sind, werden viele Muskeln im ganzen Körper angespannt. Oft verspannen wir auch den Kiefer, das Gesicht und den Nacken. Bei dieser Reaktion handelt es sich grundsätzlich um einen körpereigenen Schutz- und Verteidigungsmechanismus

Untersuchung über die Individualität der Kieferhöhle in der …

Literaturübersicht - 11 - 2 Literaturübersicht 2.1 Anatomie und Physiologie der Kieferhöhle Die Entwicklung der Kieferhöhle (=Sinus maxillaris), eines Raumes innerhalb des Corpus maxillae, beginnt bereits im Fetalstadium. Der in den ersten Lebensmonaten nur etwa

Klassifikation der kieferortho

Eine Klassifikation der kieferorthopädischen Befunde, d.h. der unterschiedlichen Zahnstel-lungs- und Kieferlagefehler, wird durch multi-kausale Ätiologie und differente Krankheits-begriffe erschwert. Selbst wenn man dieses außer acht läßt, so erscheinen als weitere

Kiefergelenkarthrose und Kiefergelenkarthritis

Kiefergelenkarthrose: Degenerative (abnutzungsbedingte) Verschleißerkrankung des Kiefergelenks, sowohl einseitig als auch beidseitig auftretend. Bei fortschreitender Erkrankung schmerzt das Kauen zunehmend und die Beweglichkeit des Unterkiefers wird

Kieferorthopädisch-kieferchirurgische …

Klinischer Fallbericht Diagnose und Ätiologie Eine 27-jährige Frau kaukasischer Abstammung stellte sich zur kieferorthopädischen Behandlung vor. Ihr hauptsächliches Anliegen lag in der Beeinträchtigung ihrer Gesichtsästhetik begründet. Die Patientin hatte sich ...

Die Extraktion in der Kieferorthopädie

Die Extraktion Im Allgemeinen wird in der Definition des Begriffs Extrak-tion keine Unterscheidung zwischen der ersten und zwei-ten Dentition vorgenommen. Dem Entfernen von Milchzähnen wird mit deutlich weni-ger Zurückhaltung begegnet, als es bei der Extraktion

Funktionskieferorthopädische Geräte als Bestandteil …

Funktionskieferorthopädische Geräte können Zähne und Kiefer wieder in eine optimale Lage bringen. Kieferorthopädin Dr. Nora Plathner-Wieck aus Preetz gibt einen Überblick über die verschiedenen FKO-Geräte und deren Vorteile.

Anomalien und Verformungen der Kiefer | Symptome und …

Was verursacht Anomalien und Verformungen der Kiefer? Die Ursachen von Zahn-maxillofazialen Deformationen sind sehr vielfältig. Also, organisch und Morphogenese der Backen des Fötus kann unter dem Einfluss gebrochen werden erbliche Wirkungen auf den Embryo, Eltern eine Krankheit (einschließlich endokrinen und metabolischen Erkrankungen im Körper der Mutter, …

Bewegungseinschränkungen: Kieferklemme, Kiefersperre | …

Bewegungseinschränkungen: Kieferklemme, Kiefersperre Die maximale Kieferöffnung, Seitschub und Vorschub des Unterkiefers können bei Erkrankungen der Kiefergelenke und der Kaumuskulatur teilweise oder vollständig eingeschränkt sein. Kieferklemme Wenn ...

© Copyright © .Company ANC All rights reserved.Seitenverzeichnis